Wunschbox geschlossen
Dein Name:
Dein Wunsch oder Gruß:

Weiterer Promi infiziert



Es ging am Wochenende die Sorge um Johannes B. Kerner um. Heute Nachmittag wurde die Meldung offiziell.

Er ist an dem Corna-Virus erkrankt.

 

Kerner geht es sehr gut. Es hat "praktisch keine Symptome". Am Donnerstag Morgen meldeten sich bei ihm leichte Erkältungssymptome.

Deshalb wollte er Klarheit schaffen um sein Umfeld so wenig wie möglich zu gefährden. Der Moderator erklärt "Am Abend kam dann das, auch für mich,

etwas überraschende Ergebnis. Der Test ist positiv"

 

"Viel wichtiger ist mir aber, dass ich - nun als Betroffener - jede und jeden ermuntern möchte, sich sehr umsichtig zu verhalten. Abstand halten, hygienisch sein, möglichst wenig direkte soziale Kontakte. Darauf kann jeder achten" mahnt Kerner, "Wir sind dafür verantwortlich, dass sich die kranken, die älteren und schwächeren Menschen nicht einer zusätzlichen Gefahr aussetzen müssen. Die Ausbreitung des Virus muss verlangsamt werden."

 

In den letzten Tagen gab es bei der deutschen Prominenz unter anderem wie bei seinem Moderatorkollegen Jörg Kachelman einen Verdacht, dessen Test allerdings negativ ist.