Wunschbox geschlossen
Dein Name:
Dein Wunsch oder Gruß:

Asterix-Zeichner gestorben



Der französische Comiczeichner Albert Uderzo ist mit 92 gestorben. Das teilte seine Familie am Dienstag, 24.03. 2020 der Nachrichtenagentur AFP mit.

 

Er wurde mit Rene Goscinny als Schöpfer der Serie "Asterix & Obelix", die erstmals 1959 erschienen, bekannt.

 

Uderzo wurde als Sohn italienischer Einwanderer in der Nähe von Reims am 25.04.1927 geboren. Er lernte Goscinny, dem Geschichtenschreiber von "Asterix" bereits 1951 kenen.Die beiden veröffentlichten mehrere Serien zusammen bis zu dem Tod Goscinny 1977. Worauf der Zeichner die Serie mit den unbeugsamen Gallieren alleine weiter führte bis sie 2013 von dem Zeichner französisch-schweizerischen Didier Conrad und dem Textschreiber Jean-Yves Ferrie übernommen wurde.