Wunschbox geschlossen
Dein Name:
Dein Wunsch oder Gruß:

Kuriose Konzertvorbereitungen



Die Vorbereitungen zum geplanten Open-Air Konzert von Ed Sheeran in Düsseldorf laufen auf Hochtouren. Ursprünglich sollte es in Essen stattfinden. Dort hatten aber Naturschützer Alarm geschlagen. Sie fanden auf dem vorgesehenen Veranstaltungsgelände eine unter Artenschutz stehende, im Gras brütende Feldlerche. Die Veranstalter mussten also eine Alternative finden und haben das Konzert kurzerhand auf den Düsseldorfer Messeparkplatz P1 verlegt. Um dort ein ähnliches „Problem“ zu vermeiden, haben die Veranstalter jetzt in Absprache mit den städtischen Behörden zu einer kuriosen Maßnahme gegriffen. Alle Bäume, Büsche und Hecken auf dem Messeparkplatz sind jetzt mit weißen Netzen abgedeckt, damit keine Vögel dort ihre Nester bauen und Eier legen können. Das würde sonst eventuell erneut keine umweltrechtliche Genehmigung geben.