Wunschbox geschlossen
Dein Name:
Dein Wunsch oder Gruß:

Blink 182 Tour Absage



Wegen Drummer-Krankheit: Blink-182 müssen erneut Tour absagen

Ein schweres Jahr: Blink-182-Drummer Travis Barker ist immer noch nicht gesund.

Es ist keine leichte Zeit für Travis Baler von Blink-182: Im Juni musste der Drummer wegen einer schweren Thrombose in beiden Armen eine längere Zeit im Krankenhaus verbringen. Kurz nach seiner Entlassung musste der Musiker aufgrund einer Bakterieninfektion zurück in die Klinik. Im Juli geriet der 42-Jährige dann in einen schweren Autounfall mit einem Schulbus, den er zum Glück unverletzt überstand.

Nun der nächste Schicksalsschlag: Die Band muss schweren Herzens ihre Tour absagen, wie sie ihren Fans via Twitter mitteilte. Seine Ärzte können dem Drummer kein grünes Licht für die Auftritte geben. Travis Barker erklärt: „Die letzten Monate waren einfach ätzend. (…) Leider ist das Risiko des Schlagzeugspielens noch zu groß. Ich tue alles, was ich kann, um so bald wie möglich wieder auf Tour gehen zu können.“

Die Punkrock-Musiker entschuldigen sich bei ihren Fans und hoffen, dass sie nächstes Jahr beim Riot Fest in Chicago auftreten könnten, um das 15. Jubiläum des Festivals zu feiern. Hoffentlich kann Travis Barker bald hinter das Schlagzeug zurückkehren.

Quelle: rollingstone.de